Zum Hauptinhalt springen

Unser Gästebuch

Gästebuch Formular

Iris Brassel
09.08.2007 - 11:51:04
Liebes Bauden-Team,
die Zeit bei Euch war sehr schön, die Bauarbeiten haben nicht gestört, die Jungs vom Bau waren alle sehr nett, geschlafen haben wir 3 Mädels gut und das Wetter.....vom Allerfeinsten. Kurzum: wir haben gut gewählt und zumindest ich für meinen Teil werde garantiert wieder bei Euch einkehren.
Vielen Dank auch nochmals an Olaf (Baumensch) für die Leiter, die mir das "Fensterln" wirklich erleichtert hat.

Liebe Grüße an alle,

Iris
Klaus Farber
29.07.2007 - 16:42:53
Als Kölner bin ich in bezug auf schöne Ausflugsziele und -Lokale sehr verwöhnt.
Aber die Brand-Baude mit ihrem ganzen Umfeld hat es mir auch sehr angetan.Ich werde bestimmt noch öfter zu Euch kommen und auch einmal eine ganze Woche in der Brand-Baude wohnen und die schöne Gegend zu Fuß und per Fahrrad erkunden.
Danke für die gute Aufnahme
Klaus Farber
Thomas
26.07.2007 - 20:36:54
Viel Erfolg bei den Umbauarbeiten!
Stefan Matthes
23.03.2007 - 17:46:17
Wieder ein schöner Tag in der Sächs. Schweiz. Und ein gelungener Abschluss bei Ihnen in der Brand-Baude. Vielen Dank
Elvira Mewes
21.02.2007 - 15:27:42
Liebes Brand-Bauden Team,
ich bin über die Homepage der Stadt Hohnstein auf euch gestossen und meine Freude darüber ist besonders groß, denn ich habe selbst von 1960 bis 1968 auf dem Brand gelebt, meine Eltern (Fam. Teich) waren zu dieser Zeit die Gastwirtsleute. Es ist besonders schön für mich, zu wissen, dass wieder Leben auf dem Brand ist. Ich bin über die Jahre immer wieder mal zu dem Ort meiner Kindheit zurück gekehrt und leider war der Zustand der Gaststätte nicht mehr so schön, wie zu meiner Kindheit, um so mehr freut es mich, dass Ihr jetzt dort seit und wie ich aus dem Gästebuch entnehme, mit vielen neuen Ideeen. Ihr habt mich neugierig gemacht und bei meinem nächsten Besuch in Lohmen oder Hohnstein werde ich euch ganz bestimmt einen Besuch abstatten.
Wenn Ihr noch alte Bilder vom Brand sucht, dann habe ich bestimmt noch welche im Fotoalbum.
Ich freue mich riesig auf meinen nächsten Besuch bei Euch auf den Brand.
Herzliche Grüße von Elvira Mewes (geb. Teich)
Wolfram Lasch
29.01.2007 - 10:39:02
Herzlichenn Gluckwunsch zu dieser sehr ansprechenden Seite mit sehr viel Information und auch Kommunikation. Besonders gefallen mir die wandervorschläge, vieln Dank und alles Gute.
Susanne Geiger
14.01.2007 - 20:28:23
Liebes Brand-Bauden-Team,

ich war bisher nur Gast auf Ihrer Homepage, habe mir aber fest vorgenommen, bei Ihnen Anfang März bei meinem nächsten Besuch in Hohnstein vorbeizuschauen. Ich kann mir vorstellen, dass Sie mit dem Umbau noch schwer beschäftigt sind, würde Ihnen aber doch empfehlen, die Rubrik Aktuelles zu aktualisieren. Vielleicht gibt es ja schon neue Photos von den Gasträumen und Zimmern. Photos beleben eine Homepage ungemein und können nicht durch noch so viel Text ersetzt werden.

Schöne Grüße aus der Fränkischen Schweiz!
Jutta und Peter Jäkel
02.01.2007 - 10:46:12
Liebes Brandbaudenteam,
wir wünschen Euch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2007.
Am vorletzten Tag des Jahres 2006 haben wir das schöne Wetter ausgenutzt und waren auch, wie wir uns das vorgenommen hatten, zur Mittagszeit in der Brand-Baude. Es hat wirklich phantastisch geschmeckt, die Portionen waren sehr reichlich und das Personal flink und freundlich.
Im Laufe unseres Aufenthaltes sind uns zwei Verbesserungsmöglichkeiten für Euch aufgefallen:
Es waren einige Tische reserviert, und die Kellnerin hatte bei zunehmendem Gästeansturm Mühe, diese wirklich freizuhalten. Verlangt doch von den Bestellern eine ungefähre Zeitangabe, wann sie kommen wollen (wenn jemand erst 13 Uhr kommt, kann doch der Tisch vorher noch von anderen genutzt werden. Wenn ich weiß, wann mit den „Nachfolgern“ zu rechnen ist, kann ich mich darauf einrichten).
Die andere Sache betrifft den Vorraum. Die Automatiktür war die ganze Zeit offen, so dass es im Vorraum recht frisch war. Dort stehen ja auch einige Tische, aber in dem kalten Raum wollte (verständlicherweise) niemand sitzen. Lässt sich mit dieser Tür nichts machen, so dass sie nicht ständig offensteht? Gerade bei schönem Wetter und großem Zuspruch bei den Gästen ließe sich so die Situation entspannen.
Und noch eine dritte Sache: Im Laufe der Jahre gab es ja schon viele Betreiber der Brand-Baude. Ihr seid jetzt dazu übergegangen, dass die Gäste vom Personal bedient werden. Das ist durchaus bequem und vermittelt eine angenehme Atmosphäre. Wir erinnern uns an Zeiten der Selbstbedienung, und an diesem Ort finden wir diese Form durchaus in Ordnung. Möglicherweise widerspricht das aber Eurer Philosophie?
Wir wünschen Euch weiterhin alles Gute!
Bis zum nächsten Mal!
emil
01.12.2006 - 15:34:57
es war sehr schon
Entru
20.11.2006 - 13:46:01
Hallo!
Eure Fotogalerie ist super, schöne Motive!
Was die Natur so zum Vorschein bringt.
Kommen auch Bilder vom Um.- und Neubau der Brandbaude in die Fotogalerie ?
Gruß Entru